RPG Status:

WETTER:Verregnetes, kaltes Frühlingswetter JAHRESZEIT: Frühlingsanfang 1891 SITUATION: Lasst uns wieder aktiv werden!
Gesucht:

Neue Mitglieder :D und die alten Mitglieder auch :)
Infos:

Heute hat es endlich begonnen. Das neue Haupt RPG. Ich hoffe, dass wir viel Spaß damit haben werden =)

#1

Alice & Joels RPG

in Private RPGs 16.11.2012 23:00
von Joel • 552 Beiträge

So, wie wir ja schon abgemacht haben, leben wir in australien in einer kleinen stadt etc.
Ich würde sagen wir machen erstmal die steckis und der rst ergibt sich dann im RPG

ALLGEMEINES

Vorname: Nicolas
Spitzname: Nico
Nachname: Webster
Bedeutung des Namens: Held des Volkes
Geschlecht: Männlich
Alter: 19 Jahre


AUSSEHEN
Statur: groß, schlank, muskolös und durchtrainiert
Größe: ca. 1,87 m
Haare: dunkeblond
Augen: Braun
Haut: leicht von der Sonne gebräunt
Schmuck: am Linken Handgelenk trägt er ein selbstgeknüpftes Armband und am rechten Mittelfinder einen auffälligen Ring
Kleidung: eigentlich ziemlich normal. Er trägt eigentlich nur Markenklamotten und trägt gerne Körperbetonte Sachen
Bild:





VERHALTEN

Charackter: Nico ist ziemlich normal. Seine Eltern sind ein wenig reicher und er ist ein wenig eingebildet. Er achtet sehr auf sein Aussehen und hat seine Freunde, die alle ähnlich sind wie er. Es kann vorkommen, dass er herablassend zu leuten ist, die nicht so auf marken und sowas achten. Aber alles in allem lässt er solche einfach in ruhe. Er ist ein typischer Junge únd steht eiegntlich auf alle Mädchen die gut aussehen. Auch wenn er im ersten Moment arrogant erscheinen mag, so ist er doch ein guter Kumpel und ein Hilfsbereiter Mensch. Sein leben ist das surfen und er liebt wettkämpfen wo er auch ordentlich kampfgeist beweist. Er ist ein schlechter Verlierer und wärend eines Wettkampfes kennt er keine freunde. Eigentlich ist er nicht böse oder so, er ist einfach nur ehrgeizig.
Charackterzitat: Tritt dir selber in den Arsch, dann kannst du auch alles schaffen !

Stärken
+ surfen
+ schwimmen
+ sport machen

Schwächen
- Andere so akzeptieren wie sie sind
- er geht sehr nach dem äußeren
- Kann schlecht verlieren


Mag: ( mindestens drei dinge )
+ surfen
+ gutes wetter
+ mädchen
+ partys
+ gewinnen
+ wettkämpfe

Mag nicht: ( mindestens drei dinge )
+ regen
+ verlieren
+ leute die schlecht über ihn reden


SONSTIGES


Mutter: Kathrina Webster
Vater: Ethan Webster
Geschwister: Kaya (17) Christian (20)


Geschichte: Nico lebte mit seiner Familie langezeit in Sydney. Seit er 4 Jahre alt ist surft er. In Sydney gab es oft nicht die gelegnheiten und zu den Wettkämpfen musste seine Familie immer sehr weit fahren. Auch sein Bruder und seine schwester surfen. Irgendwann, Nico war 13 jahre alt, zog die Familie an die Küste. Nicos Vater ist Arzt und er verdient relativ viel Geld, so konnte die Familie ein schönes Haus kaufen. Nico hat eiegntlich ziemlich viele Freunde, mit denen er oft auf Partys geht. Auch ist er sehr beliebt bei den Mädchen. Seine Geschwister sind ziemlich ähnlich wie er und die drei verstehen sich auch ziemlich gut. Seit zwei Jahre, gibt Nico surfunterricht um sich etwas Geld dazu zu verdienen. Eigentlich ist sein leben so gesehen ziemlich unspannend.


Ich hoffe du kannst seine chara erfründen ;) Mach schnell deinen stecki ich will anfangen zu schreiben^^


nach oben springen

#2

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 18.11.2012 20:04
von Alice Desens (gelöscht)
avatar

ALLGEMEINES

Vorname: Yana
Spitzname: Yan (mag sie nicht)
Nachname: Gould
Bedeutung des Namens: Israelisch: er antwortet; Quichua: schwarz Sanskrit: Fahrzeug
"Geschenk Gottes"

Geschlecht: weiblich
Alter: 17

AUSSEHEN

Statur: schlank, aber nicht dürr
Größe: 1,68
Haare: Braun
Augen: Blau wie das Meer
Haut: ziemlich Braun
Besonderes:

Schmuck: Kette mit Mondschein, Lederband um den Arm
Kleidung: trägt gerne weite T-Shirts mit Knoten und knielange Badehosen
Bild:



VERHALTEN

Charackter: Sie ist offen, kreativ, erkundet gerne die Welt, sie findet Wasser schön und geht gerne an abgelegenen Stellen baden, sie kann gut in einem Team arbeiten, kann sich aber auch gut als Einzelgängerin zurechtfinden. Sie versucht immer wieder Freunde zu finden, obwohl sie immer wieder umzieht. Sie ist lebensfroh und glaubt an kleine Wunder.

Charackterzitat: Viel Frauen sind nur auf ihren guten Ruf bedacht; aber die anderen werden glücklich.

Stärken:
+ auf Leute zugehen
+ auf sich selbst aufpassen
+ kreativ sein
+ singen

Schwächen Mensch:
- sich anpassen
- drinnen rumhocken
- Süßkram

Mag:
+ Wasser
+ abgelegene Orte
+ erkundungsturen
+ singen
+ Leute treffen

Mag nicht:
- Langweiler und Angsthasen
- Zicken
- Markenklamotten
- Angeber


SONSTIGES

Mutter: Elena Gould
Vater: Jasper McLarren
Geschwister: Susan (13) beansprucht die Eltern für sich allein und ist sehr nervig und zickig.

Geschichte: Ihre Eltern sind nicht verheiratet und ihr Vater arbeitet als Kameramann und verdient genug Geld damit die Familie gut leben kann. Ihre Familie ist schon oft umgezogen, da ihr Vater immer an anderen Stellen Jobs bekommt. Jetzt sind wir hier in diese Kleinstadt gezogen weil hier eine Doku über bestimmte Fische gedreht wird. Sie hat schon oft die Schule gewechselt und hat deshalb viele Freunde aber die sind halt allerseits weg.

zuletzt bearbeitet 18.11.2012 20:09 | nach oben springen

#3

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 18.11.2012 20:09
von Joel • 552 Beiträge

okay cool, sehr gegensätzlich würde ich mal sagen ;) soll ich anfangen?


nach oben springen

#4

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 18.11.2012 20:10
von Alice Desens (gelöscht)
avatar

nach oben springen

#5

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 18.11.2012 20:25
von Joel • 552 Beiträge

Okay ich fang einfach mal an ;)

ich hasse bio dachte ich genervt und starrte aus dem Fenster. Zwar hatten wir nur bis um 12 Schule aber irgendwie verging dieser Tag viel zu langsam. Ich täte gut daran, aufzupassen im Unterricht, aber irgendwie war heute nicht so mein Tag. Wärend ich noch auf meinem Block rumkrizelte, ein paar Notizen zum Unterricht machte und zwischen durch auf die Uhr schaut, schob mein Kumpel mir einen Zettel zu.
heute nachmittag 16 Uhr am strand?
Ich grinste, das war mal etwas gutes an diesem Tag. Ich schrieb zurück
geht klar. Wer kommt noch?
Ich schob den Zettel zurück und schaute unschuldig zwischen Tafel, Lehrer und meinen Notizen hin un her
Max und Johnny. Bringst du die Kamara für das Video mit?
Das Video!! Mist das hatte ich total vergessen. Es war eine schularbeit, die wir bist Freitag abgeben mussten. Heute war Mittwoch und das Video musste noch gedreht und geschnitten werden. Ich war so vertieft in den Zettel, dass ich meinen Lehrer erst bemerkte, als sich räusperte. ich denke, dass gehört nicht in den Unterricht sagte er und streckte vordernt die hand nach dem Zettel aus. zähneknirschend reichte ich ihm den Zettel entschuldigung sir sagte ich.
Nach einer weiteren viertel stunde klingelte es endlich und alle sprangen auf und eilten nach draußen. Auf dem weg zu den schließfächern begann ich heftig mit Ben, meinem Kumpel, zu disskutieren wie wollen wir das jemals bis Freitag schaffen? fragte ich. ich hab donnerstag keine Zeit. Kannst du das schneiden? Kann dein Bruder dass nicht machen? der wollte uns doch eh helfen Mittlerweile standen wir vor meinem schließfach wo mittlerweile auch Max und Johnny eingetroffen waren. Die beiden waren eine klasse unter mir


nach oben springen

#6

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 19.11.2012 18:35
von Alice Desens (gelöscht)
avatar

Wir kämen mit dem Möbelwagen mit den Möbeln vor unserm neuen Heim an. Es lag am Rand der Stadt aber da die Stadt nicht so groß ist kann man trotzdem bequem mit dem Fahrrad ins Zentrum fahren hatte die Maklerin uns versprochen. Es war ein kleines Haus mit einem etwas verwilderten Garten, es gehörte einer alten Dame die es vermietete. Ich öffnete die Beifahrer Tür und stieg aus. Ich roch den Vertrauten Geruch des Meeres, es war ziemlich heiß, den es musste etwa Mittag sein. Ein Auto parkte neben uns und meine Mum stieg aus. und wie war die Fahrt? fragte ich sie. Alles ist gut verlaufen. Und bei euch? Bis auf den Wackelkontakt der Klimaanlage war alles ok. Meine Mutter stand nun neben mir und meine Schwester war in zwischen auch ausgestiegen. Sie hatte mich wie üblich keines Blickes gewürdigt und war zu Dad gerannt Server der Tür stand und in seinem Rucksack den Schlüssel suchte. Ich nahm meinen Rucksack von Beifahrersitz und schlug die Tür zu Ich find es hier echt schön. sagte ich zu Mum. Ich wartete auf keine Antwort und ging auch in Richtung Tür. Mum seufzte, vermutlich dachte sie daran das sie es gut fand das ich es schön find aber sie uns die vielen Strapazen mit den Umzügen gerne ersparen würde. Dad hatte die Holztür, von der der blaue Lach langsam abblätterte, aufgeschlossen und wir betraten den Flur. Es roch nach Staub. Der Boden war gekachelt, die Wände mit Holz verkleidet. Susan rannte die schmale Holztreppe hoch um sich das größere oder besser Zimmer zu ergattern. Im Erdgeschoss gab es ein winziges Klo mit Waschbecken, auf das sich Dad verdrückte. Eine kleine Küche die nur durch eine Theke vom Wohnzimmer getrennt war. Das Wohnzimmer hatte große Fenster und das Licht fiel auf den Boden. Aber sonst war es leer. Vom Flur aus führte nie Treppe in den Keller, doch der interessierte mich wenig. Also ging ich auch die Treppe hoch. Vom Flur gingen ein Bad und drei Zimmer ab. Vom Fenster des kleinsten konnte man zwischen ein paar Bäumen das Meer sehen. Hier stellte i h meinen Rucksack ab. Die anderen Zimmer hatten keinen besonderen Ausblick aufs Meer, aber dafür waren sie geräumiger. In dem größeren saß und es war kein Wunder, Susan.
Jetzt aßen wir etwas und dann beschlossen wir erst einmal Pause zu machen. Mum und Dad überlegten was wohin soll, Susan Gin in ihr Zimmer und ich beschloss zum Strand zu gehen.

nach oben springen

#7

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 19.11.2012 19:54
von Joel • 552 Beiträge

Nach einer weiteren Langweiligen Bio stunde und einer genauso langweiligen Chemie stunde konnten wir endlich nach Hause.
Wir hatten uns nun doch auf 15:30 Uhr geeinigt und ich leif ziemlich Motiviert zum Parkplatz wo mein Bruder mich abholte.
hey....du hast doch gesagt du hilfst und mit dem Film fragte ich ihn Klar, wann gehts los15:30 Uhr am Strand.....[schwarz]klar, ich bin zuhause, sag mir einfach bescheid wenn du gehst[/schwarz]danke...und noch was, könntest du uns beim schneiden helfen[schwarz]du solltest die frage umformolieren: Lieberster Bruder, könntest du uns den film schneiden! Klar mach ich[/schwarz]Ich lachte danke, du bist klasse sagte ich und schaute aus dem auto hinaus zum Meer.
Nach dem Mittagessen, beschloss ich noch ein paar Hausaufgaben zu machen und ging dann, sammt Surfbrett, gegen 14 Uhr runter zum Strand. Meine Bruder und meine schwester kamen mit. Sie beide liebten das surfen genauso wie ich. Wobei meine schwester noch nicht so gut war und ich ihr unterricht gab. Um zum starnd zu gelangen musstenw ir nur einmal über die straße was sehr Praktisch war. klasse wellen heute sagte ich grinsend zu meinen geschwistern viel vergnügen euch, ich bin mit nen paar mädels verabredet meinte mein Bruder und entschwand bleiben nur noch wir beide sagte meine schwester lachend und ließ ihr surfbrett liegen und ging erstmal so schwimmen. Ich ging zu der kleinen surfschule die nur 10 m weiter weg war und begann mit meinen Trainer der gleichzeitig auch chef, Freund und kummerkasten war zu quatschen, wärend ich meinen blick über den starnd wandern ließ. Hier fanden sich immer irgendwelche hübschen mädchen, die leicht zu beeindrucken waren


zuletzt bearbeitet 19.11.2012 19:58 | nach oben springen

#8

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 19.11.2012 20:19
von Alice Desens (gelöscht)
avatar

Ich war zwischen den Bäumen hindurch zum Strand gegangen. Als der weiche Sand in meine Sandalen kam zog ich sie aus und krempelte meine Hose bis zum Knie Hoch. Der Strand war an dieser Stelle verlassen. Hier kamen wohl nicht so oft Menschen her. Aber in der Ferne sah ich den Teil der Strandes der belebter war. Das Wasser schlug wunderschöne Wellen und ich lief Richtung Wasser. Es war angenehm kühl obwohl es von der Sonne stark aufgewärmt war, es tat gut sich die Füße zu kühlen. Ich schlenderte einfach den Strand an der Wasserkante endlang, ich genoss das Wasser und das Gefühl nicht mehr zu sitzen, denn ich hatte das Gefühl mein Hintern wäre platt gesessen von der langen Fahrt. Ich dachte ein wenig darüber nach wie es hier wohl sein würde, wie hier die Leute sind, wie die Schule ist und solche Sachen. Langsam wurde der Strand zu meine Füßen sauberer, es lagen weniger angespülte Äst und ähnliches herum. Ich hob meinen Blick und sah das ich schon fast am belebten Strand war. Ich schaute zurück und überlegte kurz zurückzugehen um zu helfen, aber ich fand das ich jetzt erst mal Zeit zum Ankommen haben durfte. Also ging sich weiter. Kinder spielten im Wasser, Jugendliche sonnten sich und Erwachsene saßen im Schatten von Sonnenschirmen und lasen. Ich ging zwischen den Handtüchern über den heißen Sand. Etwa 100 m entfernt stand in großen Buchstaben (die sie mal renovieren müssten) Surfschule. Ich setzt mich an einer ziemlich freien Stelle in den Sand und beobachtete das Geschehen.

nach oben springen

#9

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 19.11.2012 20:36
von Joel • 552 Beiträge

Ich hatte eine ganze weile mit Jo, mein Trainer, chef wie auch immer, über den surfunterricht von meiner schwester gesprochen. Ich gab ihr den unterricht kostenlos, aber ich hatte einfach hzu wenig zeit um 3 mal die woche mit ihr zu trainieren, selber nich zu trainieren und meine schüler zu trainieren. Ich versuchte jo schon seit einem Monat davon zu überzeugen, ihr ebenfalls kostenlosen unterricht zu geben. Ohne erflog. Nico kommst, dann können wir anfangen rief meine schwester von weitem. wer als erster aufem Board steht rief ich zurück, wobei meine schwester einen eindeutigen vorteil hatte, da sie bereits im bikini, vor ihrem board stand und nur noch zum wasser laufen musste. naja scheiß drauf dachte, zog mein T-shirt aus und warf es in richtung Jo, dann sprintet ich los, schnappte mein Board und rannte ins wasser. Meine erfahrung im surfen und meine sprotlichen fähigkeiten, verhalfen mit dazu, dass ich und Kaya gleichzeitig standen und die welle ausnutzen. nicht schlecht sagte ich lachend zu meiner schwester und wartet mit ihr zusammen auf die nächste welle.


nach oben springen

#10

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 19.11.2012 20:53
von Alice Desens (gelöscht)
avatar

Ich sah wie ein Junge aus er Surfschule gerannt kam und sein T-Shirt dabei auszog, er hätte ihnen gut gebauten Körper und sah gar nicht mal so schlecht aus. Und ich dachte bei mir, gut aussehende Jungs gibt's hier wohl. Ich beobachtete wie er siech sein Surfbrett schnappte und mich einem Mädchen anscheinend um die Wette rannte bis sie beide eine Welle Endlangsurften. Er sah richtig professionell aus und sie konnte es auch recht gut. Ich wollte die beiden weiter beobachten also raffte ich mich auf und ging mit den Füßen wieder ins Wasser. Die beiden warteten anscheinend auf die nächste Welle. Ich hatte auch schon einmal einen Surfkurs gemacht das ist aber schon eine Ewigkeit her, ich glaube ich war 10 oder11 Jahre alt damals. Ein Junge war in meinem Kurs der mich immer "getunkt" hat so wie er es nannte. Das gefiel mir garnicht, deshalb wollte ich auch nich mehr zu diesem Surfkurs. Aber an eine Sache konnte ich mich noch genau erinnern, einmal war jemand von seinem Brett gestürzt und hatte sich in der Schnur verwickelt und hat dann fast keine Luft mehr bekommen, doch der Surflehrer hatte ihn schnell genug wieder rausgeholt, sonst wäre er erstickt. Deshalb hatte ich nicht so gute Erfahrungen mit dem Surfen gemacht, obwohl ich fand das es gut aussah, und auch Spaß machen konnte, aber es ist ziemlich gefährlich. Ich schaute aufs Meer hinaus und beobachtete die beiden und ging ein bisschen Richtung "Zuhause".

nach oben springen

#11

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 19.11.2012 21:16
von Joel • 552 Beiträge

Ich gab meiner schwester die ganze zeit anweisungen, wärend ich auf meinem Board saß und mich von den wellen einfach schaukeln ließ. Normalerweise arbeiten wir im Untericht mit wasserfesten headseats und der leher stand am strand und gab anweisungen. Da dies inoffiezieller unterricht war, hatte Jo mir verboten die headseats zu nehmen. Mehr Körper spannung! Dann klatschst du nach der welle auch nicht direkt vom Board rief ich. Manchmal schaute ich zum strand hinüber wo sich mittlerweile eine ansammulung von zuschauern gebildelt hatte. Zwar surften hier viele, aber wenn unterricht gegeben worde, versuchten immer so viele wie möglich ein paar tipps aufzuschnappen. Aber, auch die durchweg gutaussehenden mädchen, interresierten mich gerde wenig. ich wollte das meine schwester in zwei wochen einen wettkampf mitsurfte und da sollte sie nicht verkacken.
Nach dem ich sie eine gute halbe stunde gequält hatte, surften wir noch eine welle zusammen und dann sagte ich zu ihr das war schon ziemlich gut, aber lass uns für heute schluss machen, zu viel auf einmal ist auch nicht gut, vorallem wenn man nicht so viel kondition hatIdiot sagte meine schwester lachend und schlug nach mir. Dann liefen wir zusammen lachend an den strand zurück


nach oben springen

#12

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 19.11.2012 21:30
von Alice Desens (gelöscht)
avatar

Es hatten sic noch mehr Leute zu mir gesellt, die versuchten sich Tricks abzuschauen. Ich stand etwas außerhalb der Truppe und schaute die ganzezeit gespannt zu. Nach einer Zeit setzte ich mich wieder in den trockenen Strand und schaute von dort aus zu. Ich Nahm mir vor wieder zurückzugehen wenn sie fertig waren, denn ich hatte Durst und meine Eltern fragentsich vielleicht wo ich war. Ich nahm mein Handy aus meiner Hosentasche und tippt ein SMS an meine Mum. Mach dir keine Sorgen bin noch eine Zeit lang am Strand. HDL Yana so das musste reich, sie wusste ja das ich mich gerne alleine herumtrieb. Als ich mein Handy wieder Innereien Hisentasche getan hatte hatte der Junge wohl den Unterricht beendet und sie kamen an Land.

nach oben springen

#13

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 19.11.2012 21:39
von Joel • 552 Beiträge

wenn du noch ordentlich trainierts, schaffst du den wettkampf locker sagte ich und war so vertieft in das gespräch mit meiner Schwester, das ich das Mädchen was da im sand saß, erst bemerkte als ich schon halb drüber gestollpert war sorry sagte ich nur kurz und wand mich wieder meiner schwester zu du bist ein dösbaddel sagte sich grinsend und knuffte mir in die seite. Dann gesellte sie sich zu ein paar von ihren Freundinnen.
Kaya geht donnerstags bei mir mit in unterricht sagte ich zu Jo und steckte mein Board in den sand. hällst du das für klug deine eigene schwester im kurs zu haben? fragte er mich ch, ich denke schonlass sie mit zu Elaine in den Kurs gehen, ich denke sosnt gibts streitigkeiten mit den anderen teilnehmern1. Sie geht zu mir 2. ich bevorzuge sie nicht und 3. ich kann die sachen ich so mit ihr mache an den unterrcht anschließen sagte ich entsclossen und ließ mir von Jo eine dose bier geben. Übrings kennst du die dunkelhaarige, über die gestollpert bin? Ich hab die hier noch nie gehsen keine ahnung nie gesehen.


nach oben springen

#14

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 21.11.2012 17:03
von Alice Desens (gelöscht)
avatar

Ich hatte das Meer beobachtet und plötzlich stolperte mir der Junge der gesurft hatte. Ich erschrak mich zu Tode und mir blieb kurz die Luft weg. Ich wollte noch pass doch auf rufen, aber er hatte sich knapp entschuldigt und war einfach weitergegangen. Blödmann. fluchte ich leise. Er war wieder zur Surfschule gegangen und ich sah das er und der andere Mann mich kurz anschauten als ob sie über mich redeten. Ich stand auf und ging zwischen den Handtüchern auf den weg der parallel zum Strand lief zu. Als ich ihn erreich hatte ging ich zu einer Bank und setzte mich, ich machte den jetzt trockenen Sand mit der Hand von den Füßen und zog meine Sandalen wieder an. Ich hatte mir überlegt noch kurz die Gegend zu erkunden, ich erinnerte mich dunkel daran das hier die Innenstadt sein müsste. Ich hatte auch noch ein wenig Geld in meiner Tasche.

nach oben springen

#15

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 21.11.2012 18:07
von Joel • 552 Beiträge

Als Max, Johnny und Ben erwartend vor mir standen, fiel mir der Film wieder ein shit, dass hatte ich ganz vergessen. Hab ihr mein Bruder schin gesehen? fragte ich. als nur ein allgemeines Nein die antwort war, rief ich ihn von dem Telefon der surfschule an und 5 minuten später war am strand.
lasst uns anfangen sagte mein bruder und wir gingen ein letztes mal die Choreo durch, die wir uns überlegt hatten. Der sinn des Filmes war, werbung für unsere Stadt zu machen und da man hier einfach klasse surfen konnte, bestand unser haupteil aus surfen, wir hatten auch schon ein paar szenen mit dem skateboard in der stadt gedreht.
okay, ich würde sagen. wir drehen das ganze fünf mal und suchen dann die besten szenen aus aus sage ich und erntete allgemeine zustimmung.
Wir alle vier liefen zum wasser und jeder surfte erstmal für sich, dann begann mein Bruder zu filmen und wir warteten auf eine geignete welle.


nach oben springen

#16

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 21.11.2012 19:57
von Alice Desens (gelöscht)
avatar

Als ich Aufstand und losgehen wollte blieb meine Sandale an der Bank hängen und ein Riemen riss. Jetzt schlackerte sie beim gehen also entschloss ich mich doch wieder über den Strand zurück zu gehen. Ich setzte mich wieder auf die Bank und Zug meine Sandalen aus und nahm sie in die Hand, dann ging ich wieder über den Strand Richtung Wasser. Die Sonne war inzwischen etwas gesunken aber es war noch immer ziemlich warm und ich brauchte dringend etwas zu trinken also ging ich etwas schnelle als sonst. Das Wasser hatte eine angenehme Temperatur. Ich genoss die Sonne und das Gefühl frei zu sei. Und ging wieder Richtung "Zuhause". Die Handtücher wurden langsam weniger und ich kam in die abgelegeneren teile des Strands.

nach oben springen

#17

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 21.11.2012 20:06
von Joel • 552 Beiträge

Nächster Tag

Juhu, mal wieder ein Langweiliger schultag. Wir hatten gestern doch tatsächlich den film fertig bekommen und ich hatte heute in der schule versucht, etwas über das Mädchen herraus zu finden über welches ich gestern gestolpert war. In der schule hatte ich sie bis jetzt noch nicht gesehen, aber es war ja auch gerade mal ende der ersteb stunde.
Die Uhr schien uns ärgern zu wollen, jedenfalls kam es der ganzen Klasse so vor, als würde die Uhr sich noch langsamer bewegen als sonst. Als endlich das erlösende Klingeln kam, machte ich mich mit Ben auf den weg zu den schließfächern. Unterwegs kamen wir am Kiosk vorbei, wo ich mir ein sandwich kaufte und hungrig hinein biss.
Am schließfach angekommen, begann ich meinen stundenplan zu studieren


nach oben springen

#18

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 21.11.2012 20:23
von Alice Desens (gelöscht)
avatar

Meine Mum brachte Susan und mich am nächsten morgen zur neuen Schule. Im Sekretariat bekamen wir alles was wir brauchten, eine Karte der Schule und einen Stundenplan. Ich ging in die 11b und müsse in Raum 102 in dem ich dann Geschichte haben sollte. Ich überlegte mir wo ich lang musst und ging dann aus dem Sekretariat. Der Raum lag im ersten Stock und ich fand ihn tatsächlich direkt, diese Schule war relativ übersichtlich, da hatte ich schon schlimmere gesehen. Es war noch früh und nur wenige Schüler waren in der Klasse, aber die Lehrerin war schon da. Ich sprach sie an und Sieb begrüßte mich und sagte mir wo ich setzten könne. Dort stellte ich meine Tasche ab und drehte mich dann zu zwei Mädchen die auf den Tischen saßen. Ich steckte einer von ihnen die Hand hin und stellte mich vor. Sie fragten wo ich herkäme u.s.w. Dann begann der Unterricht. Dieses Fach war erträglich und ich lernte meine Sitznachbarinnen besser kennen. Die eine davon war der typische Typ von Mädchen der einem alles Zeigte und wenn man sich alleine in der Schule bewegen konnte nervig wurde, aber für den Anfang war es recht gut. Nach der Stunde ging ich mit ihr zu ihren Schließfach und sie erklärte mir wo welche Stunden stattfanden.

nach oben springen

#19

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 21.11.2012 20:32
von Joel • 552 Beiträge

Ich sah meine schwester mit einem Mädchen, an ihrem schließfach stehen. irgendwie kam mir das Mädchen bekannt vor. Ich knallte meine spinttür zu und ging zu meiner schwester wo ich erstmal verduzt stehen blieb du bist doch die, über die ich gestern gestolpert bin sagte ich etwas verblüfft. Daher kannte ich sie also hi, ich bin Nico, dass ist meine schwester Kaya sagte ich immernoch leicht verwirrt. Wie konnte es sein, jemanden nicht zu kennen, der bei einem auf die schule ging hallo Nico, ich bin auch noch da sagte meine schwester gereizt wir kennen uns übrings schon. Sie geht in meine Klasse und ist neu hier daher kannte ich sie also nicht.
ah.... mehr brachte ich gerade nicht zu stande. Warum war die welt eigentlich so klein?


nach oben springen

#20

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 21.11.2012 20:54
von Alice Desens (gelöscht)
avatar

Natoll, jetzt stand ich dem Typen gegenüber der wohl keine Augen im Kopf hatte. Und der war auch noch der Bruder von der mit der ich herumlief, stimmt jetzt bemerkte ich erst das sie diejenige war die ich gestern bei ihrer Surfstunde beobachtet hatte.
ja, du bist über mich gestolpert sagte ich etwas verdreißlich Nett dich kennen zu lernen, ich heiße Yana. es ist doch immer interessant, wem man so über den Weg läuft und wer so übereignen stolpert (kann man wörtlich oder sinnbildlich nehmen). Ich betrachtete ihn genauer und sah das er nur Markenkleidung trung, daraus ließ sich schließen das er Geld hatte. Dann warf ich einen unauffälligen Blick auf mich selbst. Ich trug eine blaue Röhrenjeans und ein weites weinrotes T-Shirt das an der Seite einen Knoten hatte.

nach oben springen

#21

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 22.11.2012 17:54
von Joel • 552 Beiträge

schön dich kennen zu lernen sagte ich freundlich und grinste. Dann bemerkte ich, wie sie mich anschaute was ist? fragte ich sie und fragte meine schwester flüsternd hab ich da irgendwo nen stück sandwich im gesicht oder hab ich mich beklekert oder so? Kaya lachte und knuffte mir in die seite, dann flötete sie fröhlich und laut keine sorge brüderchern, du siehst wunderbar aus nur um mich zu provozieren gab sie mir ein küsschen auf die wange ich lass euch beiden hübschen dann mal alleine, ich will nähmlich noch in die bibliothek vor der nächsten stunde damit machte sie sich davon na toll murmelte ich und wand mich wieder an Yana hast du auch so nervige geschwister? fragte ich und lehnte mich gegen die schließfächer


nach oben springen

#22

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 25.11.2012 18:54
von Alice Desens (gelöscht)
avatar

Mal davon abgesehen das ich deine Schwester noch nicht als nervig empfand, habe ich ne echt arrogante kleine Schwester. redete ich einfach drauf los. Er hatte wohl bermerkt das ich ihn gemustert, da müsste ich wohl noch unauffälliger werden. Plötzlich schoss mir ein Gedanke durch den Kopf Scheiße wie sollte ich jetzt rechtzeitig zum Unterricht kommen ich wollte nämlich nicht mit der Karte rumlaufen wie ein Depp. In welchen Rum musst du als nächstes? fragte ich, denn vielleicht hatten wir ja in der Nähe Unterricht und er konnte mir zeigen so ich hinmusste.

nach oben springen

#23

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 25.11.2012 19:53
von Joel • 552 Beiträge

ich muss nach oben in den chmieraum sagte ich und fragte neugirig geht deine schwester auch hier auf die schule?. Ich dachte kurz nach, was bei meiner schwester jetzt auf dem stundenpaln stehe hatte, denh logischerweise, müsste Yana den selben unterricht haben. Ich meinte mich an Bio zu errinern. Der Raum für den Biounttericht, lag auf der selben etage wie der wo auch chmie war und so sagte ich [gruen]du müsstest jetzt bio haben, der raum liegt fast direkt neben dem chemie labor/gruen] ich grinste freundlich ging los in richtung treppe, was sich als schwirig gestalltete, da es hier vollkommen überfüllt war, was es auch wesentlich schwerer machte yana nicht zu verlieren.


nach oben springen

#24

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 26.11.2012 19:12
von Alice Desens (gelöscht)
avatar

Ja, stimmt ich hab Bio, echt nett das du mir zeigst so ich hin muss. antwortete ich ihm. Ja, meine Schwester geht auch hier zur Schule. In die 7. Ich ging ihm hinterher Dur h das Gedränge und versuchte ihn auf keine Fall aus den Augen zu lassen. Als sich das Gedränge etwas lichtete, ging in neben ihn und fragte Wie ist denn der Biolehrer so? Es war immer gut schon mal eine Meinung über einen Lehrer gehört zu haben bevor man ihn trifft. Ich schaute ihn erwartungsvoll an.

nach oben springen

#25

RE: Alice & Joels RPG

in Private RPGs 26.11.2012 19:16
von Joel • 552 Beiträge

Ich grinste der Biolehrer, nun ja, er ist nicht der hellste, redet viel unnötiges, verliert absolut immer seinen roten faden und kommt nie mit dem stoff durch (kleine anspielung auf H. Altewischer ;) ). Ich zuckte mit den schultern und fragte Yana neugirig du warst gestern am strand, magst du surfen? Vieleicht war sie ja eine neue schülerin für unsere kleine surfschule. Ich lief neben Yana die treppe hinauf.


nach oben springen


Shoutbox

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: RobertGof
Forum Statistiken
Das Forum hat 273 Themen und 6394 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 19 Benutzer (13.09.2011 18:18).